"Vielleicht nimmst Du Deinen Körper einmal ganz anders und mit Erstaunen wahr. So ist es mir anfangs oft ergangen, wenn ich massiert wurde."

Die Frauenmassage ist eine Form der Tantramassage, die von verschiedenen Pionierinnen, unter anderm Annie Sprinkle und Nhanga Ch. Grunov , entwickelt wurde. Dabei wird der ganze weibliche Körper, inklusive der Vulva, berührt und massiert. Es gibt völlig unterschiedliche Möglichkeiten, wie sich so eine Massage anfühlen kann. Da der weibliche Körper und insbesondere unsere Vulva, eng verknüpft ist mit unseren sexuellen Geschichte, ist es wahrscheinlich, dass bei der Massage Erlebnisse und Gefühle geweckt werden, die wir als Frauen erlebt haben.

Als Empfangende bestimmst Du den Ablauf dieser Massage mit. Es kann sein, dass während der Massage grosse sexuelle Lust bis hin zur Ekstase bzw. zum Orgasmus aufkommt. Das darf sein und Du kannst dich zeigen damit! Vielleicht empfindest Du aber auch Wut, Trauer, Angst oder sogar Schmerz und kannst so negative sexuelle Erlebnisse verarbeiten. Auch diese Gefühle sind willkommen, wenn Du sie zulassen kannst. Oder vielleicht nimmst Du Deinen Körper einmal ganz anders und mit Erstaunen wahr. So ist es mir anfangs oft ergangen, wenn ich massiert wurde. Und das ganz ohne spektakuläre Gefühlsausbrüche, sondern eher mit dem Empfinden: „Aha, so fühlt sich das an“! Wichtig ist, dass Du jederzeit einverstanden bist, mit dem, was passiert und dich begleitet und sicher fühlst.

Eine Frauenmassage bietet Dir die Gelegenheit, Deinen Körper und Deine Vulva ausserhalb Deines gewohnten sexuellen Musters wahrzunehmen. Vielleicht hast Du Wünsche, wie Dein Körper berührt werden möchte? Diese kannst Du frei äussern und Dich dabei ganz auf Dich und Deine Empfindungen einlassen, ohne dass Erwartungen an Dich gestellt werden. Eine Frauenmassage soll Dich näher zu Dir selbst und in Einklang mit Deiner Sinnlichkeit und Weiblichkeit bringen. Vielleicht hast Du auch ein bestimmtes Thema, dass Du erforschen möchtest z.B. weibliche Eijakulation und G- Punkt-Massage? Oder eine intensive und sinnliche Brustmassage? Ich freue mich, wenn ich Dich dabei begleiten und unterstützen darf.

Eine Massage dauert mind. 2 Stunden und kostet 130.– Fr. / Std.